Interfakultärer Studiengang Religionswissenschaft
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Publikationen

Monographien

komp_140      KW_holy_waters_2      

KOCH, Anne, Petra TILLESSEN und Katharina WILKENS (2013): Religionskompetenz. Praxishandbuch im multikulturellen Feld der Gegenwart. Anhang: CD mit Übungen, Münster: Lit (Lehr- und Studienbücher zur Religionswissenschaft 2).

WILKENS, Katharina (2011): Holy Water and Evil Spirits. Religious Healing in East Africa, Berlin, Münster, LIT (Beiträge zur Afrikaforschung 47).

Herausgeberschaften

kw_aest      KW_journal      schubert-2001-cover-symposion_web

KOCH, Anne und Katharina WILKENS (Hg., im Druck 2019): Handbook of Cultural and Cognitive Aesthetics of Religion. London: Bloomsbury.

KUGELE, Jens und Katharina WILKENS (Hg.)(2011): Relocating Religion(s). Museality as Critical Term for Aesthetics of Religion, in: special issue of the Journal of Religion in Europe 4.1.

SCHUBERT, Katharina (Hg.) (2002), Tagungsband des 8. Internationalen Religionswissenschaftlichen Symposions der Studierenden, Institut für Religionswissenschaft, Universität Bayreuth. (Ms)

 

Aufsätze

Wilkens, Katharina (2020): “Narrating Spirit Possession”, in: Dirk Johannsen, Anja Kirsch und Jens Kreinath (eds.): Narrative Cultures and the Aesthetics of Religion: Storytelling—Imagination—Reception, Leiden: Brill (Supplements to Method and Theory in the Study of Religion), 45-65.

Wilkens, Katharina (2019): “Embodying the Qur’an”, in: James W. Watts (Hg.): Books as Bodies and Sacred Beings, Themenheft von Postscripts 10 (1-2), 26-37.

Wilkens, Katharina (2019): “Text Acts”, in: Anne Koch und Katharina Wilkens (Hg.): The Bloomsbury Handbook of the Cultural and Cognitive Aesthetics of Religion, London: Bloomsbury, 155-164.

Koch, Anne und Katharina Wilkens (2019): “Introduction”, Anne Koch und Katharina Wilkens (Hg.): Handbook of Cultural and Cognitive Aesthetics of Religion, London: Bloomsbury, 1-9.

Wilkens, Katharina (2019): „Text als Medizin. Ablöschen und Trinken koranischer Verse als therapeutische Praxis“, in: Carina Kühne-Wespi, Klaus Oschema und Joachim Friedrich Quack (Hg.): Zerstörung von Geschriebenem. Historische und Transkulturelle Perspektiven, Berlin/Boston: De Gruyter (Materiale Textkulturen 22), 373-389. Open access: https://www.degruyter.com/view/product/513172

Wilkens, Katharina (2018): „Masken und Skulpturen in afrikanischen Religionen“, in: Kathrin Baum-stark, Franz Wilhelm Kaiser, Magdalena M. Moeller und Christiane Remm (Hg.): Karl-Schmidt-Rottluff – expressiv, magisch, fremd, Bucerius Kunst Forum, Hamburg 27. Januar – 21. Mai 2018, München: Hirmer, 44-53.

Wilkens, Katharina (2018): „‚Instant miracles are rare, but it happened to me‘ – Faith Healing in Urban Tanzania“, in: Numen 65 (2-3), 207–231.

Wilkens, Katharina (2017): "Spiritualität und Heilung. Christliche und islamische Besessenheit in Tansania", in: Leonie Dhiman und Hanna Rettig (Hrsg.): Spiritualität und Religion. Perspektiven für die Soziale Arbeit, Weinheim: Beltz Juventa, 168-186.

Wilkens, Katharina (2017): "Masken, Opfer, Trance, Wallfahrt. Vom rituellen Umgang mit Ahnengeistern in Tansania", in: Wege zum Menschen, special issue Zwischen Diesseits und Jenseits. Begegnung mit verschiedenen Wirklichkeiten, ed. by Sabine Kast-Streib and Gernot Meier, 458-468.

Wilkens, Katharina (2017): „Infusions and Fumigations: Literacy Ideology and Therapeutic Aspects of the Qur’an“, in: Postscripts, special issue Sensing Sacred Texts, ed. by James W. Watts, 115-136.

Wilkens, Katharina (2015): „Inkorporierte Imagination: Geistertänze und Exorzismus in Ostafrika“, in: Annette Wilke und Lucia Traut (Hg.), Religion – Imagination – Ästhetik. Vorstellungs- und Sinneswelten in Religion und Kultur, Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht (Reihe CSRRW 7), 107-130.

Wilkens, Katharina (2013): „Drinking the Quran, Swallowing the Madonna. Embodied Aesthetics of Popular Healing Practices“, in: Afe Adogame, Magnus Echtler und Oliver Freiberger (Hg.): Alternative Voices: A Plurality Approach for Religious Studies. Essays in Honor of Ulrich Berner, Göttingen: Vandenhoeck und Ruprecht (Reihe CSRRW 4), 243-259.

Kugele, Jens und Katharina Wilkens (2011): „Introduction“, in: dies. (Hg.): Relocating Religion(s). Museality as Critical Term for Aesthetics of Religion, in: Journal of Religion in Europe 4(1), 7-13.

Koch, Anne, Christian Meyer, Petra Tillessen, Annette Wilke und Katharina Wilkens (2011): „Museum in Context“, in: Jens Kugele und Katharina Wilkens (Hg.): Relocating Religion(s). Museality as Critical Term for Aesthetics of Religion, in: Journal of Religion in Europe 4(1), 71-101. DOI: 10.1163/187489210X553502

Wilkens, Katharina (2011): „Marianische Heilung und individuelle Aneignung in Tansania. Eine religionsästhetische Analyse“, in: Florian Jeserich (Hg.): Spiritualität/Religiosität und Gesundheit, Themenheft der Zeitschrift für Nachwuchswissenschaftler/ German Journal for Young Researchers 3(1), urn:nbn:de:0253-2011-1-401.

Wilkens, Katharina (2009): „Mary and the Demons. Marian Devotion and Ritual Healing in Tanzania”, in: Journal of Religion in Africa 39(3), 295-318.

Wilkens, Katharina (2007a): „Tanzende Geister. Rituelle Heilung bei den Musli-men in Tansania“, in: Ralf Schulte-Bahrenberg: Tansania – Glaube, Kult und Geisterwelt. Collection Ralf Schulte-Bahrenberg. Beiträge über Kulte und jüngste Feldarbeit, Kultobjekte, Märchen und Sprichwörter, Steinheim: Edition Phaistos, 35.

Wilkens, Katharina (2007b): „Rituelles Heilen in Tansania. Ein Beispiel aus der katholischen Kirche“, in: Ralf Schulte-Bahrenberg: Tansania – Glaube, Kult und Geisterwelt. Collection Ralf Schulte-Bahrenberg. Beiträge über Kulte und jüngste Feldarbeit, Kultobjekte, Märchen und Sprichwörter, Steinheim: Edition Phaistos, 32-34.nach obenRezensionen

Jon P. Mitchell, Michael Bull and David Howes (Hg.) (2016): Ritual, Performance and the Senses, New York, NY: Bloomsbury Publishing, für Reading Religion 2020. (http://readingreligion.org/books/ritual-performance-and-senses).

Joel Cabrita (2018): The People’s Zion: Southern Africa, the United States, and a Transatlantic Faith-Healing Movement. Cambridge, Mass.: The Belknap Press of Harvard University Press für African Studies Review, published online December 2019.

Daria Pezzoli-Olgiati (Hg.) (2015): Religion in Cultural Imaginary. Explorations in Visual und Material Practices, Baden-Baden: Nomos (Religion – Wirtschaft – Politik 13) für Journal of Religion in Europe 9.2016, 97-98.

Ruy Llera Blanes (2014): A Prophetic Trajectory Ideologies of Place, Times and Belonging in an Angolan Religious Movement, New York, Oxford: Berghahn, für Journal of Religion in Europe 8.2015, 475-488.

van der Heyden, Ulrich und Andreas Feldtkeller (Hg., 2012): Missionsgeschichte als Geschichte der Globalisierung von Wissen. Transkulturelle Wissensaneignung und vermittlung durch christliche Missionare in Afrika und Asien im 17., 18. und 19. Jahrhundert, Stuttgart: Franz Steiner (Missionsgeschichtliches Archiv Bd. 19) für Zeitschrift für Religionswissenschaft 22.2014,2, 145-147.

Bräunlein, Peter J. (2012): Zur Aktualität von Victor W. Turner. Einleitung in sein Werk, Wiesbaden: Springer (Reihe Aktuelle und klassische Sozial- und Kulturwissenschaftler/innen) für Zeitschrift für Religionswissenschaft 22.2014,2.

Hermkens, Anna-Karina, Willy Jansen und Catrien Notermans (Hg., 2009): Moved by Mary, The Power of Pilgrimage in the Modern World. Farnham: Ashgate, für Culture and Religion, 14.2013,2, 248-250.

 

 

zum Lebenslauf

zu Forschung